note : haarschmuck

 

 

 

 

 

 

„note:“ ist ein gemeinsames Projekt mit der (Schmuck-)Künstlerin Martina Mühlfellner. Die Zusammenarbeit entstand 2017 aus dem Wunsch nach hochwertigen Haarspangen. Edles Material für die Haare schien in Vergessenheit geraten zu sein. Die „note:“ Serie ist der Beginn, Haarschmuck wieder mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Wir schmücken uns mit Edelmetall und wertvollen Steinen, doch Schmuck fürs Haar ist meist von minderer Qualität. Das war nicht immer so. „note : haarschmuck“ ist die Wiederbelebung eines beachtenswerten Accessoires, das verschwunden war: handgefertigter Haarschmuck aus Gold und Silber.

Alle „note:“ Stücke bestehen aus 18kt. Gold und Silber 925. Dabei handelt es sich zum einen um neu entwickelte, zum anderen um klassische Designs in Edelmetall.

„note : haarschmuck“ war Teilnehmer der Designmesse „blickfang 2018“ im „Museum für Angewandte Kunst“ in Wien.

www.note-haarschmuck.at

„note:“
Wir notieren, was wir festhalten wollen.
Wir nehmen Notiz, wenn etwas besonders ist,
wenn etwas eine spezielle „Note“ aufweist.

Februar 08, 2018